Lieferbedingungen

  • Wir liefern die Ware gemäß den mit Ihnen getroffenen Vereinbarungen.Unsere angegebenen Lieferfristen sind grundsätzlich unverbindlich. Lieferfristen sind für uns nur dann verbindlich, sofern dies vor Vertragsschluss schriftlich bestätigt bzw. nach Vertragsschluss mündlich ausdrücklich vereinbart wird. Richtige und rechtzeitige Selbstbelieferung bleibt vorbehalten.
  • Die Lieferfrist beginnt bei Zahlung per Vorkasse, ansonsten mit Zugang der Auftragsbestätigung, jedoch nicht vor der Beibringung der von Ihnen ggf. zu beschaffenden Unterlagen, Werkstoffe und sonstiger Gegenstände, Genehmigungen und Freigaben.
  • Anfallende Versandkosten werden von uns gesondert auf der Rechnung ausgewiesen. Weiter Infos erhalten Sie unter Versandkosten.
  • Höhere Gewalt, Streik, Aussperrung und sonstiges unverschuldetes Unvermögen auf unserer Seite verlängern die Lieferfrist um die Dauer der Behinderung, sofern die Ware nicht mit zumutbarer Anstrengung anderweitig geliefert oder beschafft werden kann.
Zuletzt angesehen